Mehrwertnummer Österreich

 

Nutzen Sie all die Vorteile unserer Servicenummern auch in Österreich!

Top-Konditionen für Ihre Sondernummern

persönliche & kompetente Beratung

Fragen Sie uns auch nach D-A-CH-Nummern! (eine Nummer für Deutschland, Österreich und die Schweiz)

 

mehr erfahren






Mehrwertnummer Österreich beantragen:

* Pflichtfelder






Noch Fragen?
Wir beraten Sie gern!
Montag bis Freitag 9:00 - 18:00 Uhr





Mehrwertnummer Österreich einrichten

Sie möchten eine Mehrwertnummer für Österreich einrichten? Mit den Rufnummern von TC30 haben Sie ihre telefonischen Kundenkontakte in Österreich fest im Griff. Egal ob Sie eine 0800 Nummer für Österreich beantragen, eine virtuelle Rufnummer für Wien erstellen oder eine 0900 Mehrwertnummer für Österreich betreiben möchten, wir bieten Ihnen die vielfältigsten Möglichkeiten für den Ausbau Ihres Geschäftes.

Mit einer Premium Nummer können Sie ihre Serviceleistungen am Telefon unkompliziert und einfach abrechnen. Wir richten Ihre Mehrwertnummer nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen ein. Sie benötigen lediglich ein funktionierendes Telefon in Österreich, wo Sie die eingehenden Anrufe annehmen können.

Wenn Sie mit Ihrem Online Shop nach Österreich expandieren möchten, dann können Sie über uns gern eine 0800 Nummer für Östereich beantragen. Sämtliche Anrufer aus Österreich können dann auf das Call Center in Deutschland weitergeleitet werden.






Welchen Servicenummern Österreich gibt es?











Häufig gestellte Fragen zu den Servicenummern Österreich

Was kostet eine 0800 Mehrwertnummer in Österreich?

 

Einmalige Einrichtungsgebühr: 45,00 EUR netto*
Monatsgebühr: 4,95 EUR netto*
monatl. Mindestumsatz: 15,00 EUR netto*

Die Gesprächskosten setzen sich aus Zuführungs- und Weiterleitungskosten zusammen.
Zuführungskosten:
AT Festnetz: 0,060€/min
AT Mobilfunk: 0,140€/min

Weiterleitungskosten nach AT
AT Festnetz: 0,033 €/min
AT Mobilfunk: 0,14 €/min

Die Abrechnung erfolgt sekundengenau!
Mindestlaufzeit 12 Monate und mit einer 3-monatigen Kündigungsfrist zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündbar.

Welche Servicenummern in Östereich gibt es?

 

0800 FreeCall Nummern Österreich

Für eine optimale Kundenbindung oder auch um neue Kunden zu gewinnen, sind die 0800 Rufnummern geradezu perfekt geeignet. Für den Anrufer sind diese Rufnummern nicht mit Kosten verbunden, wodurch das Image Ihres Unternehmens gesteigert wird. Zudem können Sie Ihre Akzeptanz erhöhen und haben mehr Vorteile im Wettbewerb.

Wenn Sie eine Service- oder Informationshotline einrichten wollen oder einen Kundendienst oder auch andere Serviceleistungen anbieten möchten, funktioniert das am besten mit einer 0800 Nummer. Freecall Nummern sind in ganz Österreich sowohl aus dem Mobilfunknetz als auch aus dem Festnetz kostenlos zu erreichen.

0810 & 0820 Shared Call Nummern Österreich

Wenn Sie einen Beratungs- oder einen Bestellservice anbieten und sich fragen, warum Sie für diese Dienstleistungen kein Geld verlangen, sind die 0820 Servicenummern genau das Richtige für Sie. Fällt Ihre Entscheidung für eine 0810 oder 0820 Rufnummer, teilen Sie sich mit Ihrem Kunden die Kosten.

Folgende Kosten für den Anrufer sind möglich:

0810: 0,07 €/min oder 0,10 €/min

0820: 0,15 €/min oder 0,20 €/min

Sie bieten telefonische Leistungen wie vielleicht eine Beratungshotline oder einen Bestellservice für ihren Versandhandel an? Dann bieten Sie Ihren Kunden einen besonderen Service und können deshalb auch eine Gebühr verlangen. Kunden, die am Telefon gut beraten werden, sind auch bereit, für ein Telefonat eine geringe Gebühr zu bezahlen. Bei Shared Call Mehrwertnummern stimmt die Qualität und der Kunde wird gern bereit sein, anteilig die Kosten für den Anruf zu tragen.

0900 Premium Nummern Österreich

Bietet Ihr Unternehmen Support, Informationsdienste oder andere telefonische Dienstleistungen an? Dann können Sie die Ihre Dienstleistungen gegenüber dem Kunden mit einer Premiumnummer 0900 abrechnen. Die 0900-Servicenummer ist ein effektives Instrument, um Kommunikation und Verkauf zu vereinen und sich Dienstleistungen anhand von exakter Zeitabrechnung vergüten zu lassen. Die Kunden, die eine Dienstleistung in Anspruch nehmen, zahlen diese über die Telefonrechnung. Die Anrufer erhalten eine genaue Kostennote, die vom Telefonanbieter bei der Monatsrechnung eingefordert wird.

0930 Nummern Österreich

Die 0930 Servicenummern erlauben es Ihnen, erotische Dienstleistungen für Kunden zu erbringen und diese über das Telefon zu verrechnen. So einfach können Sie als Hausfrau oder als Unternehmen Geld verdienen. Alle erbrachten Dienstleidtungen werden anhand der Dauer des Gesprächs sekundengenau abgerechnet. Die Mehrwertnummer ist somit ein Garant für leistungsgerechte Abrechnung der Geschäftsmodelle.