Multiconnect erhöht Gebühren

Münchner Unternehmen Multiconnect erhöht Gebühren

 

Die in München ansässige Multiconnect GmbH hat die monatliche Grundgebühr von 10,00 Euro auf 40,00 Euro für ihre Kunden erhöht. Diese Erhöhung trifft insbesondere kleinere Kunden, die mit einer Sonderrufnummer operieren, besonders hart. Gerade in der digitalen Welt, wo fast kein Unternehmen mehr um eine eigene Homepage umhin kommt, sind Servicenummern ein wichtiger Bestandteil der Kundenkommunikation geworden.

Wer möchte schon seine private Handynummer für jedermann auf seiner Webseite veröffentlichen? Erstens macht eine Handynummer keinen seriösen Eindruck auf die Besucher der Website und zweitens kann jeder Spammer die Rufnummer nutzen, um ungewünschte Nachrichten zu hinterlassen. Nicht vergessen sollte man auch die Spamanrufer, die gern deutsche Handynummern kaufen und vom Ausland aus operieren.

 

Multiconnect erhöht Gebühren auf 40,00 Euro

 

Insofern statten sich immer mehr Unternehmen, vor allem aber auch immer mehr Klein-Unternehmen, mit der beliebten 0800 Servicenummer aus. Kunden können über eine 0800er Nummer kostenlos mit dem Unternehmen in Kontakt treten. Sicher haben kleinere Unternehmen nicht die großen Minutenvolumina auf ihren Servicenummern zu verzeichnen, aber eine Erhöhung der monatlichen Gebühr auf 40,00 Euro ist schon happig.

Nun steht jedem Kunden bei einer solchen Gebührenerhöhung ein Sonderkündigungsrecht zu. Dieses haben bereits viele Kunden genutzt und sich von uns sogenannte Portierungsaufträge zusenden lassen. Jeder Kunde kann nämlich seine Sonderrufnummer ohne weiteres zu einem anderen Anbieter portieren lassen.

Wenn Sie nicht bereit sind, für ihre Servicenummer 40,00 Euro an monatlichen Gebühren zu zahlen, dann beraten wir sie gern. Eine Portierung ihrer bestehenden Rufnummer ist für uns kein Problem. Wir halten unsere Gebühren seit 2009 stabil. Einen Laufzeitvertrag muss man bei uns auch nicht abschließen.

Wie hoch sind die monatlichen Gebühren bei TC30?

Bei uns zahlt man eine monatliche Grundgebühr von lediglich 7,50 Euro netto pro Servicerufnummer. Diese kann sogar noch auf 5,00 Euro monatlich minimieren. Kein Wunder also, dass immer mehr Klein-Unternehmer unser Angebot annehmen. Schaut man sich noch an, wie beispielsweise unsere 0800 Nummern abgerechnet werden, dann sollte einem Wechsel nichts mehr im Weg stehen.

Wir rechnen nur sekundengenau ab.

Zurück zur Übersicht